Freiwilligentag

Am Samstag, 19.09,, trafen sich über 80 Eltern, Schüler, Lehrer und Erzieher im Gelände der Humboldtschule, um beim Freiwilligentag, den der Förderverein organisiert hatte, mitzuhelfen. Ein Hochbeet für Kräuter wurde im Schulgarten angelegt, Zäune und Spielhäuser gestrichen und ein Podest für Wasserfässer angelegt, um leichter die Gießkannen befüllen zu können. Der Gartenteich wurde gesäubert, Wege gekehrt und Erde aufgefüllt. Auch im Innenbereich wurde einiges zur Verschönerung getan: die Polsterstüle in der Aula wurden gereinigt, die Stühle im Speisesaal gesäubert, im gesamten Gebäude die Ölsockel abgewischt. Auch viele Kinder halfen mit, so beim säubern der großen Plastebausteine, aber auch beim Streichen.


Wenn Sie uns unterstützen möchten
 folgen sie dem Bannerlink
und klicken sie dann auf
Einrichtung unterstützen.
Oder auch die Abkürzung:
Helfen ohne Registrierung