Sommerferien 2020

Die diesjährigen Sommerferien im Schulhort standen unter dem Thema "Indianer, Hexen, Zauberer". Zwischen 50 und 70 Kinder besuchten täglich den Hort. Sie erlebten ein buntes, vielseitiges  Angebot. Beim  Töpfern, Zaubern und Hexenspielen ließen sie ihrer Fantasie freien Lauf, beim Reiten und Schwimmen im Oberlungwitzer Freibad betätigten sie sich sportlich. Sie bastelten Traumfänger und besuchten Kinovorstellungen sowie das Wurzelmännlein in Brünlos. Der Förderverein unterstützte die Sommerferiengestaltung des Hortes, indem er Kosten für 2 große Tipis im Wert von ca. 340€ übernahm. Die beiden Indianerzelte wurden bemalt und bedruckt und bereichern das Hortgelände.


Wenn Sie uns unterstützen möchten
 folgen sie dem Bannerlink
und klicken sie dann auf
Einrichtung unterstützen.
Oder auch die Abkürzung:
Helfen ohne Registrierung